Willlkommen auf der Seite der Marienschule Nordhorn

 

 

 

 

 

 

Die Marienschule ist eine Grundschule für Schülerinnen und Schüler des kath. Bekenntnisses, wir sind eine Angebotsschule.

Unsere Schule hat keinen

eigenen Schulbezirk. Das

bedeutet, dass Eltern aus

dem gesamten Stadtbezirk

ihre Kinder an der Marienschule

anmelden können. Diese

Möglichkeit besteht

für alle schulpflichtigen Kinder,

egal welcher Konfession oder

welchem Glauben sie angehören.

 

Wir nehmen am Projekt Schulobst teil.

Aktuelles 

Letzter Schultag (03.07.2019)

 

Heute war der letzte Schultag vor den lang ersehnten Sommerferien! Begonnen haben wir den Tag mit einem Gottesdienst in der St. Elisabeth Kirche. Er stand und dem Thema "Du bist ein Schatz". Besonders ging es dabei auch um unsere Klassen 4, die heute den letzten Schultag in der Marienschule hatten. Auch besonders war, das heute unser Kinderchor das erste Mal einen kleinen Auftritt hatte im Gottesdienst.

Alle Kinder der Klassen 4 erhielten am Ende ein Schatzkistchen mit einem persönlichen Spruch der Klassenlehrer und natürlich einen Segen.

Zurück in der Schule wurden dann die Kinder der Klassen 4 symbolisch "aus der Schule geworfen".

Im Namen des ganzen Kollegiums sagen wir DANKE für die gute Zusammenarbeit im Schuljahr sowie die viele Unterstützung von allen Seiten:

Danke auch an Herrn Müller, der den Kinderchor leitet.

Danke an Pastor Loth für den Gottesdienst.

Danke an alle Eltern, die heute Zeit hatten für Gottesdienst und Rauswurf.

Danke an die Kollegen der Schule für die tolle Arbeit!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern gute und erholsame Sommerferien!

 

 

6. Schulwallfahrt (01.07.2019)

 

Heute stand die ganze Schule unter dem Thema "Uns schickt der Himmel". Im Rahmen unserer 6. Wallfahrt haben wir zunächst die Erzählung vom barmherzigen Samariter gehört. Dann haben die unterschiedlichen Klassenstufen sich Gedanken gemacht, wie wir Gutes in die Welt bringen können. Die Klassen 1 haben mit Kindern der Kita St. Elisabeth gesungen, gemalt, gespielt. Die Kinder der Klassen 2 bastelten Blumen für die Bewohner der Hauses St. Marien und haben diese dort auch gleich vorbeigebracht. Die Klassen 3 waren für unsere Umwelt tätig: Insektenhotels und Blumenbomben, beides für unseren Schulhof, wurden erstellt. Die Klassen 4 waren in der Tafel und konnten dort viel über deren wichtige Arbeit erfahren.

Am Ende des Tages trafen wir uns alle nochmal in der Kirche St. Elisabeth um vom Tag zu berichten.

 

DANKE an Schwester Johanna und Aileen, an Pastor Loth, Ferdi Santel, das Haus St. Marien, die Kita St. Elisabeth, die Kollegen der Schule und nicht zuletzt an die Tafel, dass alle diesen wunderbaren Tag unterstützt haben.

 

 

Abschlussgottesdienst und "Rauswurf" am letzten Schultag

 

Am 03.07.2019 wollen wir um 8.15 Uhr in der Elisabethkirche unseren Abschlussgottesdienst feiern, herzliche Einladung dazu an alle Eltern!

Anschließend gehen wir zurück zur Schule um dort unsere Klassen 4 "aus dem Schulgebäude zu werfen". Dazu laden wir die Eltern der Klassen 4 natürlich ebenso ein.

 

Wallfahrt am 01.07.2019

 

 Am 01.07.2019 findet unsere diesjährige Wallfahrt statt. Wir starten den Tag um 8.00 Uhr bei uns im Schulgebäude. Anschließend gehen die verschiedenen Klassenstufen an unterschiedliche Orte. Bevor wir wieder in die Schule zurückkommen wollen wir gern noch einen Abschluss in der Elisabethkirche feiern. Damit wir dies gemeinsam tun können sollen auch die Kinder der Klasse 1a am Montag bis 12.20 Uhr bleiben. Wir bitten dafür um Verständnis.

Die anderen Klassen haben die ganz normalen Endzeiten, auch der Ganztag findet wie üblich statt.

Die Kinder brauchen am Montag nur ihr Etui, Schere, Kleber, Getränke und Frühstück. Am besten wäre ein Rucksack.

Wir freuen uns auf diesen Tag!

 

Ausflug (27.06.2019)

 

Die Klasse 1a und 1b hat heute einen tollen Ausflug gemacht. Auf dem Hof Greven durften wir frühstücken, Pferde streicheln und Bullen besichtigen. Auf dem Hof Weinberg durften wir uns Hühner und Kamerunschafe anschauen. Einige Kinder durften sogar Eier suchen. Auf dem Hof Raben/ Kleine Lögte haben wir kleine Ferkel und Schweine gesehen und durften sie auch streicheln. Anschließend durften wir auf dem Hof spielen und ein leckeres Eis essen. Wir sagen allen ein herzliches Dankeschön. Wir danken ebenfalls allen Eltern, die am Ende die Kinder wieder zur Schule gebracht haben. Es war ein aufregender Tag mit vielen Eindrücken.

 

Radfahrprüfung (26.06.2019)

 

Gestern haben die Klassen 4 die Radfahrprüfung absolviert. Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden, herzlichen Glückwunsch! Wir danken Frau Wiegemann sowie Herrn Eden von der Polizei Nordhorn und den Kollegen der Schule für die Abnahme der Prüfung wie auch die Ausarbeitung der neuen Strecke. Danke auch an unsere Eltern sowie die Schüler der Ludwig-Povel-Schule mit Frau kleine Lögte, die uns bei der Prüfung ünterstützt haben.

 

Hitzefrei?


Liebe Eltern, wir sind eine Verlässliche Grundschule und werden deshalb auch bei Hitze kein Kind nach Hause schicken. Hier im Gebäude ist es derzeit noch recht kühl, man kann es gut aushalten. Es sind ca. 25 Grad im Gebäude. Wir arbeiten so, dass das Programm der Wärme angepasst ist.

Wenn Sie aber der Meinung sind, dass die Wärme für Ihr Kind unzumutbar oder gesundheitsschädigend ist, könnten es natürlich gerne nach der vierten Stunde (11.35 Uhr) aus dem Schulbetrieb abholen. Die Entscheidung unterliegt Ihrer Verantwortung. Bitte rufen Sie nicht in der Schule an! Es ist uns schlichtweg unmöglich, jedes Mal vom Telefon in einen Klassenraum zu gehen, um einem Kind eine Information weiter zu geben.
Als Schule werden wir unser Bestes geben, Ihre Kinder auch an heißen Tagen gut durch den Tag zu begleiten.

Bitte denken Sie daran, dass wir morgen zur Freilichtbühne fahren: Cremen Sie bitte Ihre Kinder ein, geben eine Kopfbedeckung und auch viel Wasser mit. Sollten Sie starke Bedenken wegen der Wärme in der Freilichtbühne haben, dann obliegt es auch hier Ihnen Ihr Kind zu Hause zu lassen. Die Kosten für den Bus als auch die Freilichtbühne können wir leider nicht zurückerstatten.

 

Diese Regelung wollen wir gelten lassen, solange das Wetter so bleibt.

 

Teilen erwünscht!

 

Freilichtbühne (25.06.2019)

 

Heute waren wir in der Freilichtbühne. Es war warm, aber wir hatten Glück mit unseren Plätzen. Zu sehen gab es das Stück "Peter Pan".

 

Grundschulfußballturnier (22.06.2019)

 

Einen hervorragenden 5. Platz belegte unsere Fußballmannschaft beim diesjährigen Grundschulturnier. Ein großes Dankeschön geht an Herrn Kappel und Herrn Röwert für die tolle Vorbereitung und Betreuung der Mannschaft. Danke auch an alle Eltern, die heute mit dabei waren.

 

Bundesjugendspiele (17.06.2019)

 

Bei bestem Wetter fanden heute auf dem Gelände der Ludwig-Povel-Schule die Bundesjugendspiele statt, wir hatten einen schönen Vormittag! Unser Dank gilt den Eltern, die uns unterstützt haben sowie der Ludwig-Povel-Schule für die Gastfreundschaft.

 

Schulküken (16.06.2019)

 

 Eine sehr mutige und nervenstarke Entenmutter hat auf unserem Schulhof gebrütet. Nun sind die kleinen Küken geschlüpft und alle Enten wohlauf. Hier sieht man sie im Kanal schwimmen.

 

Brückenjahrprojekt (14.06.2019)

 

Gemeinsam mit der Kita St. Elisabeth nahmen wir an einem neu gestalteten Brückjahrprojekt teil. Zunächst wurde in der Kita und auch in der Schule "getrommelt". Heute dann haben beide Gruppen gemeinsam gesungen, getanzt, getrommelt. Ein tolles Projekt, wir danken dem Landkreis Grafschaft Bentheim für die Unterstützung.

 

Vortrag "Lernen macht glücklich" (13.06.2019)

 

Gestern Abend hielt Herr Jürgen Möller, Leiter der Akademie für Lernpädagogik, bei uns einen sehr kurzweiligen als auch informativen Vortrag über das Lernen. Vielen Dank an den Referenten!

 

Besuch Musical (06.06.2019)

 

Heuten sahen wir mit unseren Klassen 3 und 4 das Musical "Mose, ein echt cooler Held". Schülerinnen und Schüler des EGN haben das Stück aufgeführt. Es war wirklich toll!

 

 

Fußgängerdiplom, Besuch aus dem Wirbelwind, Besuch von Pfarrer Loth (27.05.2019)

 

Heute war ganz viel los in der Schule: Die Kinder der Klassen 1 und 2 haben heute, gemeinsam mit den Kindern der Astrid-Lindgren-Schule, ihr Fußgängerdiplom abgelegt! Alle Kinder sind gut durch die Aufgaben gekommen, herzlichen Glückwunsch. Ein "Danke" an alle Eltern, die uns dabei unterstützt haben. Und natürlich an Frau Wiegemann sowie Herrn Wolf von der Polizei Nordhorn. 

Gleichzeitig waren Kinder aus der Kita Wirbelwind im Haus, sie haben in einer Rallye die Schule kennengelernt.

Auch Pfarrer Loth war bei unseren Schülern aus den Klassen 3. Das Thema war "Christi Himmelfahrt". Danke!

 

Leseregatta (24.05.2019)

 

Am Freitag fand die Nordhorner Leseregatta statt. Olivia aus der Klasse 3a hat für uns teilgenommen und uns prima vertreten, wir sind sehr stolz!

 

Klassenfahrt Klasse 4

 

Alle Kinder sind wohlbehalten wieder von der Klassenfahrt zurück, wir hatten einige schöne Tage. Hier sehen Sie als Auswahl einige Bilder.

 

Erstkommunion in St. Marien (19.05.2019)

 

Heute durften 29 unserer Schülerinnen und Schüler das Fest der ersten Hl. Kommunion feiern. Wir freuen uns mit allen Kindern und Familien, herzlichen Glückwunsch!

 

Theater Jaro (10.05.2019)

 

Heute war das Theater Jaro mit dem Stück "Der Koch und der Zauberfisch" bei uns in der Schule. Die Klassen 1 und 2 konnten sich das Stück ansehen, es war toll!

Vielen Dank an die Stadt Nordhorn, welche die Aufführung finanziell ermöglicht. Ein „Danke“ auch an Herrn Hombrink, der sich immer wunderbar um die ganze Organisation kümmert.

 

Geburtstagslied (06.05.2019)

 

Pastor Loth hatte letzte Woche Geburtstag, heute konnten wir ihm ein Lied singen. Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

 

Besuch Buchhandlung (02.05.2019)

 

Am Donnerstag besuchten unsere Klassen 4 die Buchhandlung Thalia. Dort gab es vielfältige Informationen zu den verschiedenen Genres bei Büchern, zum Unterschied zwischen Buchhandlung und Bibliothek. 
Jedes Kind bekam zum Welttag des Buches ein Buch geschenkt. Wir sagen DANKE!

Nach dem Besuch der Buchhandlung war noch Zeit für ein Eis und zum Spielen im Park. Ein schöner Vormittag für die Klassen!

 

Osterkerze für die Kapelle im Haus St. Marien (25.04.2019)

 

Kinder der Marienschule haben die Osterkerze für die Kapelle im Haus St. Marien gestaltet!

 

Graffiti (24.04.2019)

 

In den Osterferien wurde die Trennwand zur Bühne mit einem tollen Graffiti verschönert. Wir finden es toll, "Danke" an die Stadt!

 

Leichtathletik Turnier (23.03.2019)

 

Beim Leichtathletik Turnier haben wir von 11 Mannschaften den 6. Platz erreicht! Wir sind stolz auf unsere Mannschaft, toll gemacht!

 

Besuch der Eissporthalle (13.03.2019)

 

Heute waren wir mit allen Kindern der Marienschule in der Eissporthalle. Wir hatten einen tollen Vormittag, wie man an den Bildern sehen kann. Die Kinder konnten schon prima Schlittschuh laufen. Es gab keine Verletzungen, worüber wir sehr glücklich sind.
Ein großes Dankeschön an alle Eltern, die uns unterstützt haben!

 

 

AG (08.03.2019)

 

Diese wundervollen kleinen Tischtheaterkartons sind in der entsprechenden AG bei Frau Hesse entstanden.

 

Tag der offenen Tür (02.03.2019)

 

Am Samstag haben wir den Tag der offenen Tür im neuen Gebäude "gefeiert". Viele Gäste waren da, um sich das neue Schulgebäude anzusehen. Worüber wir uns sehr gefreut haben.
Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister konnte die Schule besichtigt werden. Außerdem gab es Fotos aus dem Schulleben sowie einen Film zum Umzug zu sehen. Unser neues Marienbild wurde von Pastor Loth gesegnet. In der Mensa gab es Kaffee und Kuchen. Am Ende steht die stolze Spendensumme von 426 Euro. DANKE! Wir werden für dieses Geld Spiele für die Kinder kaufen.

Wir danken allen, die auf unterschiedlichste Art und Weise zum Gelingen beigetragen haben.

 

Karneval (04.03.2019)

 

Rosenmontag! Natürlich haben auch wir in der Schule kräftig gefeiert. Hier einige Bilder!

 

Messdienereinführung (03.03.2019)

 

Heute wurden im Gottesdienst in St. Elisabeth zwei neue Messdiener eingeführt. Einer der Beiden ist unser Schüler Alexander. Wir gratulieren Alex!

 

Werkraum (28.02.2019)

 

Jeden Tag wird irgendwas fertig...Heute konnte Herr Röwert die erste Stunde im Werkraum geben!

 

Besuch bei der Feuerwehr (21.02.2019)

 

Am Donnerstag waren die beiden Klassen 3 zu Besuch bei der Feuerwehr. Es gab viel zu sehen und viele Informationen, die Kinder durften z.B. auch in die Feuerwehrwagen hinein.

Ein Danke an das Team der Feuerwehr, das den Kindern alles so prima gezeigt hat. Besonders natürlich an unseren Hausmeister Frank Röttgers, der auch bei der Feuerwehr tätig ist.

 

Kino Besuch (14.02.2019)

 

Das war heute ein besonderer Tag für uns alle: Gemeinsam mit allen Kindern waren wir im Kino! Nachdem wir zuerst in der Schule gemeinsam gefrühstückt haben, ging es bei bestem Wetter zu Fuß zum Kino gehen. Den Film haben wir in zwei Sälen sehen können. Nach dem Kino gab es für jedes Kind ein Getränk.

 

Urkundenübergabe Lesefüchse (08.02.2019) 

 

Am Freitag wurden in der Stadtbibliothek an unsere Lesefüchse die Urkunden übergeben. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt das prima gemacht! 

 

 

 

Was lange währt ...(05.02.2019) 

 

wird endlich gut! Am Dienstag kamen unsere neuen Tische, wir haben uns alle RIIEESIG gefreut! 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marienschule Nordhorn